HerbaChaud grosse Therapiebox, 120 Pflaster (B.800.0051)

Beschreibung

HerbaChaud Therapie Box gross, 120 Pflaster, (als Gratismuster beschriftet) + 120 Endkundenflyer + Gebrauchsanweisung
 
Inhalt:
  • 120 x Einzelfpflaster (mit Gratis-Muster beschriftet) HerbaChaud Wärmepflaster
  • 120 Endkundenflyer in Deutsch oder Französisch
  • 1 Gebrauchsanweisung in 17 Sprachen
NICHT ZUM WEITERVERKAUF BESTIMMT
 
HerbaChaud® natürliche Wärmepflaster sind physikalisch wirkende, geruchlose Wärmepflaster, die bis zu 12 Std. tiefenwirksame Wärme (40°C) abgeben. Die langanhaltende Wärme fördert die Durchblutung von Muskeln und Gelenken.
  • Keine chemischen Substanzen, die in den Körper eindringen
  • Auch bei Allergikern ideal in der Anwendung
  • Keine Hautreizungen
  • Auch bei längeren Behandlungszyklen treten keine Nebenwirkungen auf
  • Sehr einfache Anwendung - der Patient kann den Zeitpunkt der Behandlung selbst wählen (am besten über Nacht anwenden)
  • Lange, konstant bleibende Tiefen-Wärmewirkung (wärmt mindestens 12 Stunden
Hilft bei:
  1. Muskel- und Gelenkschmerzen infolge von Muskelverspannung, Arthrose, Überanstrengungen, Zerrungen und Verstauchungen
  2. Rückenschmerzen und Kreuzschmerzen
  3. Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich
  4. Menstruationsbeschwerden
 
Funktionsweise:
Das HerbaChaud Wärmepflaster ist die Weiterentwicklung einer altüberlieferten Mineralien- und Kräutermischung aus der traditionellen chinesischen Medizin. In Kombination mit einer neuartigen Wärmetechnik lindert und hemmt sie Schmerzen und Entzündungen. Nach dem Öffnen der Verpackung beginnt die Mischung mit dem eintretenden Sauerstoff zu wirken und die wohltuende Wärme abzugeben.
 
Weshalb gibt es HerbaChaud nur in einer Grösse?
Das HerbaChaud ist kein Wärmekissen. Die Spezialität des HerbaChaud liegt in seiner lang anhaltenden und konstanten Tiefenwärme. Diese ist auf den Trigger Punkt konzentriert (rundes Loch in der Mineralienbeschichtung). Durch die Tiefenwirkung wird die ganze Umgebung des Schmerzpunktes erreicht.
Ist HerbaChaud für Allergiker geeignet? HerbaChaud wird mit hypoallergenem Klebstoff hergestellt und enthält keine ätherischen Ölbestandteile (wie z.B. Menthol / Kampfer).

Muss HerbaChaud speziell angewendet werden?
Wir empfehlen die Anwendung über Nacht. Nach dem Aufreissen der Verpackung leicht kneten und ca. 1 Stunde vor dem Zubettgehen aufkleben. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage (17 Sprachen).

Wie wende ich HerbaChaud bei schwierigen Stellen (z.B. Knie, Ellenbogen) an? Wir empfehlen, das HerbaChaud zusätzlich mit zwei senkrecht über den beiden Klebelaschen angebrachten HerbaChaud Kinesio-Tape-Streifen zu befestigen.

HerbaChaud grosse Therapiebox, 120 Pflaster (B.800.0051)

Produkt Form

Art. Nr.: B.800.0051

564,07 €325,16 € Inkl. MwSt 273,24 € Exkl. MwSt zzgl. Versandkosten Lieferzeit: 3-5 Arbeitstage


    • Schnelle Lieferung
    • Verschlüsselte Zahlung
    • Um Staffelpreise einsehen zu können, loggen Sie sich mit Ihrem Geschäftskonto ein
           

    Beschreibung

    HerbaChaud Therapie Box gross, 120 Pflaster, (als Gratismuster beschriftet) + 120 Endkundenflyer + Gebrauchsanweisung
     
    Inhalt:
    • 120 x Einzelfpflaster (mit Gratis-Muster beschriftet) HerbaChaud Wärmepflaster
    • 120 Endkundenflyer in Deutsch oder Französisch
    • 1 Gebrauchsanweisung in 17 Sprachen
    NICHT ZUM WEITERVERKAUF BESTIMMT
     
    HerbaChaud® natürliche Wärmepflaster sind physikalisch wirkende, geruchlose Wärmepflaster, die bis zu 12 Std. tiefenwirksame Wärme (40°C) abgeben. Die langanhaltende Wärme fördert die Durchblutung von Muskeln und Gelenken.
    • Keine chemischen Substanzen, die in den Körper eindringen
    • Auch bei Allergikern ideal in der Anwendung
    • Keine Hautreizungen
    • Auch bei längeren Behandlungszyklen treten keine Nebenwirkungen auf
    • Sehr einfache Anwendung - der Patient kann den Zeitpunkt der Behandlung selbst wählen (am besten über Nacht anwenden)
    • Lange, konstant bleibende Tiefen-Wärmewirkung (wärmt mindestens 12 Stunden
    Hilft bei:
    1. Muskel- und Gelenkschmerzen infolge von Muskelverspannung, Arthrose, Überanstrengungen, Zerrungen und Verstauchungen
    2. Rückenschmerzen und Kreuzschmerzen
    3. Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich
    4. Menstruationsbeschwerden
     
    Funktionsweise:
    Das HerbaChaud Wärmepflaster ist die Weiterentwicklung einer altüberlieferten Mineralien- und Kräutermischung aus der traditionellen chinesischen Medizin. In Kombination mit einer neuartigen Wärmetechnik lindert und hemmt sie Schmerzen und Entzündungen. Nach dem Öffnen der Verpackung beginnt die Mischung mit dem eintretenden Sauerstoff zu wirken und die wohltuende Wärme abzugeben.
     
    Weshalb gibt es HerbaChaud nur in einer Grösse?
    Das HerbaChaud ist kein Wärmekissen. Die Spezialität des HerbaChaud liegt in seiner lang anhaltenden und konstanten Tiefenwärme. Diese ist auf den Trigger Punkt konzentriert (rundes Loch in der Mineralienbeschichtung). Durch die Tiefenwirkung wird die ganze Umgebung des Schmerzpunktes erreicht.
    Ist HerbaChaud für Allergiker geeignet? HerbaChaud wird mit hypoallergenem Klebstoff hergestellt und enthält keine ätherischen Ölbestandteile (wie z.B. Menthol / Kampfer).

    Muss HerbaChaud speziell angewendet werden?
    Wir empfehlen die Anwendung über Nacht. Nach dem Aufreissen der Verpackung leicht kneten und ca. 1 Stunde vor dem Zubettgehen aufkleben. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage (17 Sprachen).

    Wie wende ich HerbaChaud bei schwierigen Stellen (z.B. Knie, Ellenbogen) an? Wir empfehlen, das HerbaChaud zusätzlich mit zwei senkrecht über den beiden Klebelaschen angebrachten HerbaChaud Kinesio-Tape-Streifen zu befestigen.

    Zuletzt angesehen

    Footer image

    © 2024 HCTT Europe GmbH, Berlin, Ihr Partner für Komplementärmedizin seit 1998

    • American Express
    • Apple Pay
    • Google Pay
    • Maestro
    • Mastercard
    • PayPal
    • Shop Pay
    • Union Pay
    • Visa